Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Rhein-Pfalz-Kreis

Dokumentationsfilm: Die Ausbeutung der Urwälder

Sonstiges | Lebensräume, Klimawandel, Ressourcen & Technik, Wälder

 (pixabay)

Forest Stewardship Council (FSC) ist das Gütesiegel einer nachhaltigen Forstwirtschaft.

Die Autoren Thomas Reutter und Manfred Ladwig gehen in ihrer Dokumentation der Frage nach, ob das aus Urwäldern der Erde geschlagene Holz, das bei uns mit diesem Gütesiegel als Möbel, Terrassendielen oder Papierwerkstofflich zum Einsatz kommt, dieses Siegel immer zu Recht verdient. Der FSC, mit Sitz in Bonn, hat bislang das Forstmanagement für mehr als 200 Millionen Hektar Wald zertifiziert, eine Fläche etwa so groß wie Westeuropa. Die Autoren sind mehrere Monate in den Zentren des Holzeinschlages unterwegs gewesen und konnten nachweisen, dass auch zertifizierte Firmen beschuldigt werden, sich an der Vermarktung von illegal eingeschlagenem Holz zu beteiligen. In Brasilien stoßen sie auf ein Unternehmen, das - obwohl bereits wegen illegalem Holzeinschlag verurteilt - immer noch das Siegel FSC tragen darf. Nicht zuletzt leidet auch die indigene Waldbevölkerung unter unserem "Hunger" nach wertvollen Hölzern.

Der Eintritt zum Film ist frei!

Einer der beiden Autoren, Thomas Reutter, steht nach dem Film noch für Fragen der Zuschauer zur Verfügung.

Mehr Informationen

Der Eintritt zum Film ist frei!

Veranstaltungsort: Capitol LichtspielTheater, Speyerer Str. 107a, 67112 Limburgerhof

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

29. April 2020

Enddatum:

29. April 2020

Uhrzeit:

19.30 Uhr

Ort:

Limburgerhof, Capitol LichtspielTheater

Bundesland:

Rheinland-Pfalz

Veranstalter:

BUND Kooperation mit dem Kino Capitol LichtspielTheater, vhs Rhein Pfalz-Kreis und dem Weltladen Mutterstadt 

BUND-Bestellkorb