BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


25 Jahre BUND



Am 30.05. 2015 feierte die BUND Ortsgruppe Neuhofen ihr 25 jähriges Jubiläum.

Ein guter Anlass, über uns und unsere Arbeit nachzudenken und zu berichten.

Der Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) ist ein anerkannter Naturschutzverband nach dem Bundesnaturschutzgesetz, der in Form von Landesverbänden und Kreisgruppen bundesweit im Bereich des Natur-, Umwelt- und Denkmalschutzes tätig ist. Der BUND-Ortsverband Neuhofen versteht sich gemäß Satzung als Untergliederung der BUND- Kreisgruppe Rhein-Pfalz. Sinn und Ziel des Ortsverbandes war und ist es bis heute, sich in der Gemeinde des Schutzes von Natur und Umwelt anzunehmen, zum Erhalt der Artenvielfalt beizutragen und das ökologische Potenzial unserer in den Rheinauen liegenden Gemeinde nachhaltig zu entwickeln.

So meldet sich der BUND-Ortsverband bei Behörden und Verwaltungen zu Wort, wenn es um die Durchsetzung landespflegerischer Interessen geht, wie z.B. bei der Erstellung von Bebauungsplänen oder der Ausweisung von Schutzgebieten. Es werden aber auch eigene Ideen entwickelt und in der Öffentlichkeit eingebracht wie Natur,  Umwelt und Artenvielfalt innerhalb des Ortes bekannt gemacht, erhalten und entwickelt werden können. Der Ortsverband Neuhofen wurde am 15. August 1990 auf Initiative von Ernst Weissmann, der auch erster Vorsitzender war, gegründet. Weitere Gründungsmitglieder waren damals Corinna Weissmann, Isolde und Johannes Kuhn, Gabriele Diehlmann, Sylvia und Michael Klamm, Gerhard Frey, Almut Braun, Helga Brugger und Manfred Dzengel.

Zur Zeit zählt der hiesige Ortsverband ca. 40 Mitglieder. Vorsitzender ist Manfred Dzengel. Die Aktiven treffen sich jeden dritten Mittwoch im Monat im Haus der Vereine um 20 Uhr statt.

Dem weiteren Vorstand gehören Almut Braun, die nun seit 20 Jahren ohne Unterbrechung unsere Schriftführerin ist, Jutta Kerner(Kassiererin) an. Als aktive Mitglieder stehen Anette und Martin Winter, Peter Klamm, Waltraud und Alfons Otte, Tove Engelhard, Robert Seibert, Sönke Witt, Wolfgang Trakies und Sabine Fuderer dem Vorstand beratend und tatkräftig zur Seite.

Und das haben wir in den letzten knapp 25 Jahren gemacht:

Unsere Ziele:

Wir möchten weiterhin aktiv am Leben in der Gemeinde teilnehmen und uns zu sozialen, kulturellen und ökologischen Themen einbringen. Dabei liegen uns der Erhalt und die Weiterentwicklung einer weitestgehend gesunden Umwelt besonders am Herzen.

Unsere wichtigsten Projekte:

Mehr...


-Manfred Dzengel, Ortsverband Neuhofen-

 

 

Quelle: http://rhein-pfalz.bund-rlp.de/og_neuhofen/ueber_uns/25_jahre_bund/