Sie befinden sich hier:

Weihnachtsmarkt


Verkauf von pfälzischem Glühwein und Rehbachschiffchen

Seit der Gründung unserer Ortsgruppe im Sommer 1990 haben wir uns mit Ausnahme von 1993 in jedem Jahr aktiv am Weihnachtsmarkt in Neuhofen beteiligt.

Für einen Verein, der im Umwelt- und Naturschutz tätig ist und mit seinen Aktivitäten oft auf Widerstände oder Unverständnis stößt, ist die Beteiligung am kulturellen Leben der Gemeinde unerlässlich. Nur so kann das Vertrauen der Verwaltung und der Bürger gewonnen werden und der Verein selbst erfährt dadurch seine Anerkennung.

Bereits bei unserer ersten Beteiligung am Weihnachtsmarkt 1990 haben wir versucht, durch unser Angebot auch kulinarische Akzente zu setzen. Kräutertortellini mit Tomaten- oder Käsesahnesoße, serviert im Porzellanteller und Edelstahl-Besteck, stellten damals eine echte Herausforderung dar, die wir aber zum leiblichen Wohl unserer Mitbürger gut meistern konnten. Aber auch Aktionen wie z.B. umweltfreundliche Geschenkverpackungen oder Empfehlungen zu ökologisch sinnvollem Handeln wie z.B. „Weg vom Einweg – hin zum Mehrweg“ waren stets Themen an unseren Weihnachtsmärkten.

Mit der Geburt des Rehbachschiffchens, das wir 1994 zur 800 Jahrfeier der Gemeinde Neuhofen erstmals kredenzt haben, ist uns ein ultimativer kulinarischer Dauerbrenner gelungen, der auf Weihnachtsmärkten einzigartig ist und auch den Neuhofener Weihnachtsmarkt weit über die Orts- und sogar über die Kreisgrenzen hinaus bekannt gemacht hat. 21 Jahre Rehbachschiffchen: wahrhaftig eine lange Zeit! Trotzdem finden sich im jedem Jahr Altbekannte, aber auch immer wieder neue Freunde unseres Rehbachschiffchen von Jung bis Alt bei uns ein, um die Besonderheit unseres Weihnachtsmarktes zu genießen.

Probieren Sie es am 1. + 2. Adventswochenende selbst aus. Sie sind herzlich willkommen!

Weihnachtsmarkt 2016



Weihnachtsmarkt 2015




Weihnachtsmarkt 1995





Ihre Spende hilft.

Suche

Metanavigation: