Sie befinden sich hier:

"Herzlich Willkommen bei der BUND Kreisgruppe Rhein Pfalz"

Vortrag: Der Einwanderer Ambrosia


Montag: 28. August 2017, 19.30 Uhr
In der Adlerstube, Kirchenstr. 17, 67105 Schifferstadt


Was ist Ambrosia?
Wie sieht sie aus?
Welche Gefahren bringt sie mit sich?
Wie können wir sie bekämpfen?

All diese Fragen wird der Biologe, Johannes Mazomeit mit seinem Vortrag über den allergenen Einwanderer aus Nordamerika beantworten.

Der Weißstorch ist zu Besuch


Es ist soweit, das Limburgerhofer Bruch ist um eine Attraktion reicher: Zum ersten Mal wird eines der 2008 aufgestellten Storchennester bewohnt. Zwei Jungstörche sind auf der Südweide selbst mit bloßem Auge vom Wiesenweg aus zu sehen. Das Limburgerhofer Bruch entwickelt sich dank seiner nicht zugänglichen, großen Ausdehnung immer weiter zu einer naturschützerisch besonders wertvollen Fläche in der Talrandsenke. Wenn sich jemand erinnern kann, oder weiß, wann zuletzt Störche in Limburgerhof brüteten, bitte eine Information an uns senden:
Rhein-Pfalz-Kreis@bund-rlp.de 

Mehr...

Die Rheinpfalz

Ölbohrungen zwischen Otterstadt/ Waldsee


Bild mit freundlicher Genehmigung der IG Kein Öl, Otterstadt

Die Erkundungsplattform der Ölsuche soll - an der schmalsten Stelle - zwischen den Wohngebieten von Otterstadt und Waldsee positioniert werden, mitten in die Vernetzungsachse der Rheinauen Speyer/Ludwigshafen mit dem Ordenswald bei Schifferstadt: Versiegelte Ackerfläche mit Bohrturm, Öltanks, Verladefläche und Gebäudeinfrastruktur mitten in der Agrarlandschaft in einer ursprünglich als "Grünzäsur" vorgesehenen Freifläche. Wer will denn so was? 

Mehr...

BUND sucht ehrenamtliche Leiter für Kindergruppe



Wer hat Lust die BUND Kindergruppe im Rhein Pfalz Kreis zu unterstützen? Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter, die sich gerne in der Natur bewegen und Spaß am Umgang mit Kindern haben.

Bitte melden unter 06236/ 67193.

Die Rheinpfalz (1.3.17)


Der BUND Landesverband Rheinland Pfalz bietet eine zweijährige Fortbildungsreihe zur Fachkraft für "Nachhaltige Entwicklung" im Elementarbereich an. Sie richtet sich an Erzieher/ innen, Fachkräfte, Lehrkräfte, usw. Die Fortbildung startet im Mai 2017.

Mehr...

Geburtstag feiern in der Natur,

Seid ihr zwischen 5 und 12 Jahren und seid ihr gerne draußen und mögt Tiere und Pflanzen? Wollt ihr etwas für ihren Schutz tun? Dann seid ihr mit euren Gästen bei uns richtig. Unsere Feiern finden in der Natur oder im Garten vom NOVA statt. Ihr könnt auch einen geeigneten Ort vorschlagen. Mögliche Themen sind: „Saatbomben“ herstellen aus Lehm und Pflanzensamen, Vogelnistkästen bauen, Insektenhotels basteln, kleine Kräutergärtner (Kräuter pflanzen oder säen), Wildkatzen-Rallyes, Naturschützer aktiv.

Preis: 115,-€ für eine dreistündige Feier. Ihr bringt das Essen mit und unsere Referentin führt das Fest mit eurer Unterstützung durch.

Ort: NOVA-Familienzentrum, Ludwigshafener Str. 6, 67141 Neuhofen

Terminvereinbarung bei Anke Ittel, Tel 06236/ 698260

Naturgeburtstage


Grünbrücke über die A61

Seit Jahren kämpft die Kreisgruppe des BUND Rhein-Pfalz für eine Grünbrücke über die A61 bei Schifferstadt. Denn durch immer mehr Straßen, werden immer mehr Lebensräume von einander getrennt. Nun gab es grünes Licht für diese Grünbrücke.

Mehr...



Ihre Spende hilft.

Suche

Metanavigation: